Hurra, es gibt eine weitere Buchreihe von der Autorin Katja Brandis. Sie heißt Seawalkers und ist der Nachfolger der beliebten Woodwalkers-Serie. Sie handelt auch von einem Jungen, der seine Fähigkeiten sich zu verwandeln entdeckt diesmal durch Zufall und… an einem Strand. Er heißt Tiago.

Copyright: Arena Verlag / Quelle: https://www.katja-brandis.de/

Am nächsten Tag wird er von seinem Onkel Jonny auf eine spezielle Seawalkerschule gebracht, in der er lernen kann mit seiner Tigerhaigestalt umzugehen. Er trifft ein nettes Delfin-Mädchen mit dem Namen Shari. Es scheint so, als ob sie die einzige wär, die keine Angst vor Tiago hat.

Leider hat Tiago aber auch ein paar Mitschüler, die ihm „nicht grün“ sind. Aber das hält ihn nicht davon ab, mit Shari, einem alten Bekannten und leider auch mit einer nicht sehr netten Mitschülerin auf eine spannende und abenteuerliche Expedition zu gehen.

Eine Sache, die ich an diesem Roman gut finde, ist dass ein alter Bekannter in diesem Teil auftaucht. Außerdem ist es toll dass die Grundlage der Geschichte sich nicht ändert, denn die Woodwalkers-Geschichten fand ich auch schon ziemlich klasse.

Ich hoffe euch hat dieser kurze Buchtipp gefallen. : )

Von Lukas