Unsere Buchempfehlung: KEEPER OF THE LOST CITIES

„Keeper of the lost Cities “ ist ein US-Bestseller, der von Shannon Messenger geschrieben wurde. Bisher besteht die Reihe bereits aus neun Teilen (acht davon auf Deutsch). Bald (2023) kommt auch der zehnte (leider letzte) Band raus.

Es geht um Sophie Elizabeth Foster, die mit ihren Freunden Dexter (Dex) Alvin Dizznee, Fitzroy (Fitz) Avery Vacker, Keefe Sencen, Biana Amberly Vacker, Jensi Babblos, Marella Redek, (später auch Tam Song, Linh Song und Wylie Endal) spannende Abenteuer erlebt. Sie wuchs nämlich bei den Menschen auf, wo sie durch ihr fotografischen Gedächtnis herausstach. Außerdem hat sie auch ein Geheimnis: Sie kann Gedanken lesen. Als sie Fitz Vacker, einen geheimnisvollen Jungen, trifft, der ihr offenbart, dass sie eine Elfe ist, verändert sich ihr Leben schlagartig. Sie lebt nun bei den Elfen und sie entdeckt zahlreiche Fähigkeiten, die sie auch bei den Elfen einzigartig machen. Und auch ihre Vergangenheit holt sie immer wieder ein. Wer ist sie? Wer hat sie bei den Menschen versteckt? Wer sind ihre Eltern?

Hier sind die bisher bekannten Titel auf Englisch und auf Deutsch:

Englisch
1. Keeper of the Lost Cities
2. Exile
3. Everblaze
4. Neverseen
5. Lodestar
6. Nightfall
7. Flashback
8. Legacy
8.5. Unlocked
9. Stellarlune

Deutsch:
1. Der Aufbruch
2. Das Exil
3. Das Feuer
4. Der Verrat
5. Das Tor
6. Die Flut
7. Der Angriff
8. Das Vermächtnis
9. Der Sternenmond

Über die Autorin: Shannon Messenger
Shannon Messsenger wurde 1991 in Südkalifornien (Amerika) unter dem Sternzeichen Skorpion geboren.
Heutzutage lebt sie mit vielen Katzen ebenfalls in Südkalifornien. Sie studierte Kunst, Screenwriting und Filmproduktion. Sie bekam einen Sohn, von dessen Vater sie sich 2018 getrennt hat.
Einer ihrer weiteren Erfolge, ist die Skyfall-Trilogie.

„Keeper of the lost Cities“ wird bald auch von dem Regisseur Ben Affleck verfilmt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*